Die Geschichte der Rappelkiste

Die Rappelkiste blickt auf eine lange Geschichte zurück

Schon in den 50er Jahren gab es im Gemeindehaus in Gödenroth den sog. Erntekindergarten, der ausschließlich für die Kinder des Ortes während der landwirtschaftlichen Hauptarbeitszeit geöffnet war. Schon damals wurde der Kindergarten zeitweise von einer ausgebildeten Kindergärtnerin geführt. Anfang der 70er Jahre änderte sich der Einzugsbereich. Die Räumlichkeiten des Gemeindehauses waren nicht mehr ausreichend und es wurde ein zweigruppiger Kindergarten in der Schulstraße gebaut. Mit der Fertigstellung des Gebäudes ging die bis dahin evangelische Trägerschaft in die Trägerschaft der Verbandsgemeinde über.

Anfang der 90er Jahre erweiterten wir den Kindergarten um eine dritte Regelgruppe. Am 01.12.1999 eröffneten wir die erste integrative Gruppe im Rhein-Hunsrück-Kreis in gemeinsamer Trägerschaft mit der Lebenshilfe Rhein-Hunsrück und der Verbandsgemeinde Kastellaun.

Seit Juli 2008 ging die Trägerschaft der „Rappelkiste“ an die Gemeinde Gödenroth, in Kooperation mit den Gemeinden Roth, Hollnich und Braunshorn (mit Ebschied und Dudenroth). Die Betreuungszeiten wurden erweitert und unser Titel lautet seitdem „Kindertagesstätte“.

Im August 2013 übernahm die Gemeinde auch die Trägerschaft der integrativen Gruppe, da die doppelte Trägerschaft (Gemeinde und Lebenshilfe) in einer Gruppe nicht mehr genehmigt wurde.

Wir bewarben uns um die Teilnahme am Projekt „Kita!plus“ des Landes Rheinland-Pfalz und sind seit September 2012 Modelleinrichtung des Rhein-Hunsrück-Kreises. So haben wir unsere Eltern- Erwachsenenbildungsangebote und unser Netzwerk erweitert und kooperieren mit weiteren Institutionen, Vereinen, Praxen und den Gemeinden.

Eine weitere Änderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, die Kindern mit dem vollendeten 2. Lebensjahr den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz garantierte, machte eine weitere, vierte Gruppe notwendig.

Seit dem 01. November 2013 werden nun 80 Kinder in vier Gruppen in unserer Einrichtung betreut. Mit dem Rechtsanspruch auf eine Kinderbetreuung ab dem vollendeten 1. Lebensjahr ergänzen auch die „kleinen Pinguine“ das Gruppengeschehen.

Wir sind nun ein Familienzentrum und nennen uns seit dem:
„Integrative Familienkita Rappelkiste“.

Schulstraße 5
56290 Gödenroth
Tel.: +49 (6762) 8821
E-Mail senden